DEUTSCHLAND: Mienudel-Salat

DEUTSCHLAND: Mienudel-Salat

Klassische deutsche Küche muss nicht langweilig sein. Mit frischen Zutaten und unseren Mienudeln wird Dein Nudelauflauf zum Party-Hit. Wie die Mienudeln in Deutschland schmecken, erfährst Du hier!

Zutatten für 2 Personen:
  • 250 g Mienudeln
  • 80 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 100 g Fleischwurst, gewürfelt
  • 1 kleine rote Paprika, gewürfelt
  • 3 Gewürzgurken, gewürfelt
  • 250 ml Salat-Mayonnaise
  • 3 EL Gurkenwasser
  • Salz, Pfeffer zum Abschmecken

Der klassische deutsche Nudelsalat, etwas anders. Statt den typischen „Gabelspaghetti“ setzten wir auf unsere Mienudel. Man muss sich nur einmal trauen von der Norm abzuweichen. Das großartige ist, dass die Mienudeln nicht gekocht werden müssen. Alles was du brauchst, ist ein Wasserkocher. So geht der Mie-Nudelsalat ruckzuck von der Hand. Bereite ihn am Besten einen Tag vorher zu, damit er richtig gut durchziehen kann.

Zubereitung:

  1. Bereite die Mienudeln nach Packungsanleitung zu – einfach mit heißem Wasser übergießen und für ca. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Vermische alle Zutaten gleichmäßig miteinander, sodass sich die Salat-Mayonnaise gut verteilt.
  3. Schmecke den Nudelsalat nach deinem Geschmack mit Salz und Pfeffer ab.
    Je nachdem, wie du die Konsistenz am liebsten hast, kannst du auch mehr Gurkenwasser dazugeben.

Zugehörige Produkte

Tipp
Mister Mie BIO

Inhalt: 250 Gramm (1,04 €* / 100 Gramm)

2,60 €*
Mister Mie classic

Inhalt: 250 Gramm (0,88 €* / 100 Gramm)

2,20 €*
Tipp
Mister Mie BIO Ramen

Inhalt: 250 Gramm (1,04 €* / 100 Gramm)

2,60 €*
Misses Mie - Eier

Inhalt: 250 Gramm (0,88 €* / 100 Gramm)

2,20 €*
Mister Mie Ramen

Inhalt: 250 Gramm (0,88 €* / 100 Gramm)

2,20 €*